Selbst ist die Frau



Mit den LandFrauen Schwung in die eigene Gründungsidee bringen

Gründerinnen auf dem Land brauchen Verbündete. Der Deutsche LandFrauenverband e.V. (dlv) unterstützt Frauen, die im ländlichen Raum ihre Existenz gründen möchten.

Acht Gründungslotsinnen aus dem Projekt "Selbst ist die Frau" bieten Workshops zur Vorbereitung in die Selbstständigkeit an. Sie vermitteln nach der Analyse ihrer Situation an bestehende Beratungsstellen in der Region weiter.

Ein Projekt, dass gerade in diesen Tagen umso wertvoller ist, um Geschäftsmodelle so zu festigen, dass sie auch in Krisenzeiten gut funktionieren.

 

Du hast viele Ideen für Deine Zukunft?

Oder

Weißt gerade nicht wohin Dein Weg gehen soll?

 

Selbstständigkeit könnte eine Alternative sein?

 

Dann komm in meine Online-Workshops.

Sie sind komplett kostenfrei, da sie vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert werden.

 

Ich, als Gründungslotsin, kenne die Chancen und Herausforderung beruflicher Selbständigkeit aus eigener Erfahrung. Mein Ziel ist es Frauen auf Ihrem Weg in die berufliche Selbstständigkeit zu begleiten.

 


Workshop 1   I   Dienstag 10.11.2020  I   18.30 Uhr -20.30 Uhr

Weil ich es mir Wert bin! - Gründerinnenpersönlichkeit stärken

Sonja Otten von KOPF.HERZ.LAND - Prozessberatung. Sonja Otten

 

Bin ich eine geborene Gründerpersönlichkeit?

Das ist eine Frage, die ich mir anfangs auch gestellt habe.

Aber muss ich das überhaupt sein? Wer sagt das?

Wichtiger ist doch: Wo stehe ich und was will ICH wirklich?


Lass uns dieser Frage auf den Grund gehen und Du wirst in diesem Workshop erkennen,

dass Du es Dir Wert bist:     

Deinen eigenen Weg zu gehen.

"Weil ich es mir wert bin!"

 

ist nicht nur ein Werbeslogan.

 

Nein, es ist meiner Meinung nach die Antriebskraft in jeder Vorgründerphase.

Es ist Dein Treibstoff und Dein eigener Wegweiser in Deinem Leben?

 

Am Ende des interaktiven Workshops wirst Du mit einer kraftvollen Ausrichtung und neuem Schwung, Deinen eigenen Weg finden um Deine Idee voran zu bringen.

Dazu bekommst Du von mir handfestes Werkzeug, um Deine Vision umzusetzen.


Workshop 2   I   Freitag 13.11.2020   I   9.30 Uhr -11.30 Uhr

Finanziell unabhängig? - Ja, gerne!

Anke Tielker von Anke Tielker Unternehmensberatung

 

Wir alle wollen genug Geld haben - in der Geldbörse, auf dem Konto, auf dem Bausparvertrag, in Aktien…mit Familie, als Alleinerziehende und als Single.

Wir alle wollen genug Geld haben - in der Ausbildung, im Studium, im Job, mit Kindern...

 

Wie viel ist aber genug?

Was ist das Existenzminimum?

 

Reicht der Verdienst für gutes Essen, eine Wohnung oder ein Haus, Kleidung und jede Gelegenheit und Jahreszeit, ein Auto, Sport, Kultur und Reisen?

Was kann, muss und sollte Geld "können" und gibt es Stolpersteine bei mir und anderen?

 

Kommen Sie mit auf die Reise für unabhängige Frauen!

 

In diesen gewohnt interaktiven und kurzweiligen Workshop fließen aus der über 18jährige Berufspraxis der Beraterin Anke Tielker viele Erkenntnisse und mögliche Lösungsansätze ein.

Seien Sie gespannt auf neue Sichtweisen, die Ihr und vielleicht andere Leben verändern können ; )


Workshop 3   I   Donnerstag 19.11.2020   I    18.30 Uhr -20.30 Uhr

Mut zur Selbstständigkeit - Ängste überwinden und ins Handeln kommen

Imke Leith von KELE-Coaching, Expertin für Klarheit, Endscheidung & Kommunikation

 

Du hast eine Idee, doch du kommst nicht so recht in die Gänge.

Deine Gedanken kreisen um die Angst vor dem Scheitern, um fehlende Planungssicherheit und Bedenkenträger in deinem Umfeld, um die Rätsel der Bürokratie und Fragen der Finanzierung.

All das hemmt dich dabei deine Ideen und Pläne in die Tat umzusetzen.

 

Sich selbständig machen ist eine Entscheidung, die Konsequenzen nach sich zieht. Eine gewisse Portion Mut und Klarheit gehören dazu. Mut, um die Angst zu überwinden und Klarheit, um die Risiken abzuschätzen.

Die gute Nachricht: Du musst die Angst nicht erst überwinden, um dich in Bewegung zu setzen. Auch mit Angst gelingt der erste Schritt.

In diesem Web-Seminar geht es genau darum, dass du ins Handeln kommst – denn MUT kommt von MACHEN.


Workshop 4   I   10 Uhr bis 12 Uhr   I   Samstag 21.11.2020

Unternehmerinnen-Online Frühstück:

Gründung macht sich nicht von selbst - Wie bringe ich alles unter einen Hut?

In einem Austausch mit den Teilnehmern erzählen vier Unternehmerinnen (Sonja Otten, Mareike Stadtlander, Silke Radeke, Elisabeth Pape) von Ihren Erlebnissen in der Vorgründungsphase, während der Gründung, in der jetzigen Gegenwart und ihren Zukunftsgedanken.

 

Mareike Stadtlander

Kestadt Atelier - Schönes aus Papier für familiäre Feiern

Kestadt Atelier bietet Individuelles aus Papier für den EINEN Augenblick, der für immer im Gedächtnis bleiben soll oder für den KLEINEN Augenblick, den man mit allen Sinnen geniessen möchte.

 

Freie Grafikdesignerin, Freiberuflerin

 

 

Silke Radecke

Praxis für Krankengymnastik und Sportphysiotherapie Silke Krüger, Inh. Silke Radecke

Physiotherapeutin, Heilpraktikerin für Physiotherapie, Manualtherapeutin und Golfphysiotherapeutin

 

 

 

Elisabeth Pape

Lissconomy- Wir bringen Euch ins Gespräch

Inhaberin einer Kommuniktionsagentur, Geschäftsführerin der durch Corona entstandenen Reinigungs- und Hygienefirma BLITZ BLANKen

 

 

 

 

 

 



Anmeldung zu den Workshops

Nach der Anmeldung gibt es eine Anleitung und die Zugangsdaten direkt an die e-Mail-Adresse.

Da die Workshops gefördert werden und es nicht zu einer Doppelförderung kommen darf, ist es wichtig das Bundesland und den Wohnort mit anzugeben.

Vielen Dank dafür.

 

Wir sehen uns in den Workshops. Ich freue mich auf Sie.

 

Deine Gründungslotsin

Sonja Otten

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.